Berichte

Weiteren Auswärtssieg eingefahren

02.09.2017

JSG Mastershausen – JSG Mosel-Hunsrück III 2:3 (2:0)

Am letzten Samstag musste unsere D-Jugend (JSG Hunsrück-Mosel Lehmen III) in Mastershausen antreten. Nachdem man das erste Meisterschaftsspiel zwar knapp aber verdient gegen Kastellaun II gewonnen hatte und auch im Pokal souverän eine Runde weiterkam, ging man recht zuversichtlich in die Partie. Doch leider wollte in der ersten Halbzeit nicht allzu viel gelingen. Man geriet schnell durch Unkonzentriertheit in der Abwehr in Rückstand und vorne wurden klare Torchancen nicht verwertet, so stand es zur Halbzeit 2:0 für die Heimmannschaft. Doch nach der Halbzeit sahen die zahlreichen mitgereisten Eltern und Geschwister eine andere Mannschaft. Es wurde gekämpft und auch das Zusammenspiel funktionierte besser. Der verdiente Lohn war der schnelle Anschlusstreffer kurz nach Wiederanpfiff. Nachdem man nun weiter gut kombinierte, gelang in der Mitte der zweiten Halbzeit der Ausgleich und kurze Zeit später ging man mit 3:2 in Führung. In den Schlussminuten ließ man hinten nichts mehr anbrennen und konnte dank einer sehr guten zweiten Halbzeit mit einem weiteren Auswärtssieg die Heimreise antreten. Die gesamte Mannschaft nach dem 0:2 Halbzeitrückstand eine tolle Moral bewiesen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© LK90 & MW